Paul-Moor-Marathon

Am 21. März 2009 haben einige Schüler der Wilhelm-Busch-Schule am Paul-Moor-Marathon in Bersenbrück teilgenommen. Der Erlös des Benefizlaufs kam einer körperbehinderten Schülerin der Paul-Moor-Schule zugute. Unsere Schüler haben eine Stecke von 11 km hinter sich gebracht. Dafür hatten sie in den Wochen vorher trainiert. Am Tag des Marathons wurde sie von Frau Gerdes, Herrn Engelmann und Herrn Bruns betreut. Die Mischung aus sozialem Engagement und sportlichem Einsatz hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Dies lag auch daran, dass an dem Tag herrlichster Sonnenschein war und an der Paul-Moor-Schule einige bekannte Gesichter wieder getroffen wurden.

Aktuelle Corona-Infos

Speiseplan

Termin-Vorschau

  • 14.07. - 24.08. Sommerferien

  • 25.08. Erster Schultag

    (Unterricht bis 11.30 Uhr)

  • 29.08. Einschulungsfeier

  • 19.09. Elternabend

zuletzt aktualisiert am:

15.07.2022

Wo steht was? | Datenschutz | Impressum