Projektwoche "Wilhelm Busch"

In diesem Jahr feiert unsere Schule ihr 45-jähriges Bestehen. Außerdem heisst sie nun seit 25 Jahren Wilhelm-Busch-Schule - Grund genug einen Blick zurück auf die Geschichte unserer Schule zu werfen und sich mit ihrem Namensgeber zu beschäftigen. Darum haben wir unsere diesjährige Projektwoche, die vom 16. bis zum 20. Februar stattfand, unter das Motto "Wilhelm Busch"gestellt.

Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich in den Projektgruppen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Beispielsweise setzten sie sich mit dem Leben von Wilhelm-Busch auseinander und erarbeiteten eine Biographie des Dichters. Auch seine Werke "Max und Moritz", "Fipps der Affe" und "Hans Huckebein" spielten eine Rolle. Angeregt davon gestalteten einige Projektgruppen "Geschichten im Karton" und "Kino im Karton", andere erstellten Gesellschafts-Spiele, Bilder und Gartenschmuck.

Höhepunkt und Abschluss der Projektwoche war eine große Feier in der liebevoll geschmückten Turnhalle. Dafür konnte das "Duo Pianoworte" gewonnen werden: Der Erzähler Helmut Thiele trug mit musikalischer Untermalung durch den Pianisten Bernd-Christian Schulze das Stück "Fipps der Affe" vor. Der dafür benötigte Flügel wurde freundlicher Weise vom Musikhaus Bössmann zur Vefügung gestellt. Das dritte Kapitel des Stückes wurde von einer Projektgruppe mit verschiedenen, ausgefallenen Instrumenten vertont. In der Pause konnten sich die Besucher im Schulcafe stärken und die Ausstellungen der anderen Projektgruppen besichtigen. Danach rockte die Schülerband die Turnhalle mit dem "Ossensamstag-Song", dem Lied "Was wir alleine nicht schaffen" und dem neuen Schullied, dem "WBS-Song". Für Erheiterung des Publikums sorgte das Schattentheater mit einem Streich aus "Max und Moritz". Den Abschluss der Veranstaltung bildete das Lied "Killing me softly".

Aktuell

Abschluss-Feier

Abschluss-Feier

Am 28.06. wurde Tim feierlich verabschiedet.

Speiseplan 01. - 02.07.

Termin-Vorschau

  • 03.07. Zeugnisse

  • 04.07. - 14.08. Sommerferien

  • 15.08. Schulbeginn

zuletzt aktualisiert am:

02.07.2019

Wo steht was? | Termine | Datenschutz | Impressum