Auf den Spuren der Römer und Germanen

Am Mittwoch haben sich die Schüler:innen des Sekundarbereichs I auf die Spuren der alten Römer und Germanen in Kalkriese begeben. Im Museum und auf dem Gelände vor Ort durften sie Einiges über das Leben und die Varusschlacht vor mehr als 2000 Jahren erfahren. Die Kinder und Jugendlichen wurden ausgestattet mit richtiger Legionären-Ausrüstung, haben Speer-Angriffe eingeübt und wurden sogar von ein paar Germanen überfallen! Ein paar motivierte Schüler:innen sind danach viele Stufen auf den Turm geklettert und hatten eine tolle Aussicht auf das Gelände. Nach einer kurzen Stärkung ging es im Anschluss daran in den Niedrigseilgarten, wo die Schüler:innen durch einen abenteuerlichen Wald-Parcours klettern konnten. Dabei hatten alle enorm viel Spaß!

Vielen Dank an alle Organisatoren, das Team vor Ort und die Schüler:innen, die den Tag so besonders gemacht haben!

Aktuelle Corona-Infos

Speiseplan 28.11. - 01.12.

Termin-Vorschau

  • 06.12. Nikolaustag

  • 23.12. - 06.01. Weihnachtsferien

zuletzt aktualisiert am:

28.11.2022

Wo steht was? | Datenschutz | Impressum