Logopädie

VERSTEHEN UND MITTEILEN KÖNNEN IST DIE BASIS FÜR JEGLICHE KOMMUNIKATION


Angebot der Logopädie / Sprachtherapie

Behandelt werden:

  • Dyslalien > Aussprachestörungen

  • Dysgrammatismus > Probleme in der Wort- und Satzbildung

  • Stottern

  • Stimmproblematiken > z.B. heisere Stimme

  • Myofunktionelle Störungen > Fehlfunktionen von Kau-, Schluck- und Gesichtsmuskulatur

  • Wortschatzprobleme > d.h., der Wortschatzumfang ist zu gering oder es bestehen Probleme die Wörter in einen Zusammenhang zu bringen

  • Pragmatische Störungen < Probleme, beim Gespräch den Gegenüber anzuschauen, auf Fragen zu antworten, sich beim Spielen an Regeln zu halten etc.

  • Sprachverständnisprobleme > Probleme, Sätze, Fragen und somit Zusammenhänge und Anforderungen zu verstehen

  • Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten

  • Auditive Wahrnehmungs-, Merkfähigkeits- und Verarbeitungsstörungen

Allgemeines:

  • Die Sprachtherapie wird für die Schülerinnen und Schüler im Bereich "Geistige Entwicklung" angeboten.

  • Sie erfolgt in Einzelförderung, um auf die jeweilige Problematik gezielt eingehen zu können.

  • Nach Durchführung der Diagnostik werden darauf aufbauend die Ziele festgelegt und die Therapie geplant.

Aktuell

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Am 25. Januar durfte die Schule besichtigt werden.

Speiseplan 18. - 22.02.

Termin-Vorschau

  • 26.02. Pantherball-Turnier

  • 04.03. Rosenmontag

  • 04.04. Nettebad + Eishalle

  • 08. - 23.04. Osterferien

zuletzt aktualisiert am:

20.02.2019

Wo steht was? | Termine | Datenschutz | Impressum