Schulprofil

Förderschule Geistige Entwicklung (GE) und

Förderschule Emotionale und Soziale Entwicklung (ESE)




Schülerschaft:
- 73 Schüler:innen in 9 GE-Klassen (1. bis 12. Schuljahr)
- 34 Schüler:innen in 4 ESE-Klassen (1. bis 4. Schuljahr)

Einzugsgebiet (Förderschule Geistige Entwicklung):

- Stadt Bramsche

- Gemeinde Wallenhorst

- Samtgemeinde Neuenkirchen

- Gemeinden Alfhausen und Rieste, Stadt Fürstenau

Einzugsgebiet (Förderschule Emotionale und Soziale Entwicklung):

- der nördliche Landkreis Osnabrück




Unterstützung von Regelschulen im Rahmen der Inklusion:
- Sonderpädagogische Grundversorgung an Grundschulen
- Mobiler Dienst Emotional-Soziale Entwicklung
- Förderstunden für inklusiv beschulte SchülerInnen an Regelschulen


Mitarbeiter:innen

41 Förderschullehrer:innen
3 Lehramtsanwärter:innen
13 Pädagogische Mitarbeiter:innen
3 Ergotherapeutinnen
1 Logopädin

+ verschiedene Praktikant:innen und Vertretungslehrer:innen


Unterricht im GE-Bereich
Kleine Lerngruppen mit i.d.R. 7 Schüler:innen
Individuelle Förderung
Klassenteam aus Förderschullehrer:innen und pädagogischen Mitarbeiter:innen
Handlungsorientiertes Lernen
Lernen mit allen Sinnen


Unterrichtszeiten:

Wochentag

Unterrichtszeiten GE

Unterrichtszeiten ESE 1/2

Unterrichtszeiten ESE 3/4

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

7:50 – 14:50 Uhr

7:50 – 14:50 Uhr

7:50 – 14:50 Uhr

7:50 – 14:05 Uhr

7:50 – 11:55 Uhr

7:50 – 11:30 Uhr

7:50 – 11:30 Uhr

7:50 – 11:30 Uhr

7:50 – 11:30 Uhr

7:50 – 11:55 Uhr

7:50 – 13:00 Uhr

7:50 – 13:00 Uhr

7:50 – 13:00 Uhr

7:50 – 11:30 Uhr

7:50 – 11:55 Uhr

Soziales Lernen:
- Klare Schulregeln und Klassenregeln
- Sozialtraining
- PaC (Prävention als Chance)
- Streitschlichter
- Lions-Quest


Intensive Berufsvorbereitung im GE-Bereich durch Praktika und Zusammenarbeit mit:
- den Berufsbildenden Schulen Bersenbrück
- den Gemeinnützigen Werkstätten Bersenbrück
- der Koordinierungsstelle Berufsorientierung (KOBO)
- der Agentur für Arbeit
- zahlreichen Betrieben


Nachmittagsangebot im GE-Bereich (inkl. Mittagessen):
- Ganztägige Beschulung (Mo-Do)


Besondere Angebote (zum Teil nur gültig für den GE-Bereich):
- Ergotherapie
- Logopädie
- Schülerchor
- Erwerb des Mofaführerscheins
- Klassenfahrten und Ausflüge
- Schülerfirma

- Mensa
- Feiern und Sportfeste
- Intensive Elternarbeit

Speiseplan 26. - 29.02.

Schulfest am 3. Mai

Termin-Vorschau

  • 18.03. - 01.04. Osterferien

  • 03.05. Schulfest (14-18 Uhr) zum 60jährigen Schuljubiläum

zuletzt aktualisiert am:

28.02.2024

Wo steht was? | Datenschutz | Impressum