RWE Klimaschutz-Preis

Am 12. November 2008 wurde der Schulgarten der Wilhelm-Busch-Schule mit dem RWE-Klimaschutzpreis ausgezeichnet. Der nun bereits seit 25 Jahren bestehende Schulgarten trägt nicht nur zur Verschönerung des Schulgeländes bei, sondern stellt auch einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz dar. Außerdem wird somit das Umweltbewusstsein unserer Schülerinnen und Schüler gestärkt.

Der Preis in Höhe von 2500 Euro wurde von Herrn Jablonski, dem Kommunalbetreuer der RWE Westfalen-Weser-Ems AG,
an Frau Deppmeyer, als Verantwortliche für den Schulgarten, und Herrn Alitürki, als Vorsitzenden des Fördervereins, überreicht. Anwesend waren zudem unsere Bürgermeisterin Frau Höltermann, unsere Schulleiterin Frau Dunker-Strunk und Frau Ackerstaff, als Vertreterin für den Förderverein.

Aktuelle Corona-Infos

Speiseplan

Termin-Vorschau

  • 14.07. - 24.08. Sommerferien

  • 25.08. Erster Schultag

    (Unterricht bis 11.30 Uhr)

  • 29.08. Einschulungsfeier

  • 19.09. Elternabend

zuletzt aktualisiert am:

15.07.2022

Wo steht was? | Datenschutz | Impressum